kungfu

Pressenews 20.11.2006

Wil/SG. Weltweit berühmte Schauspieler bekommen einen „Oscar“, einen Stern auf dem Boulevard und werden in die „Hall of Fame“, sozusagen in den ewigen Himmel des Ruhms, aufgenommen. Eine solch hohe Auszeichnung gibt es auch für Kampfkünstler. Und erstmals wurde ein Schweizer und nicht nur das, ein Wiler, auf diese ungewöhnliche weise zum „Weltweiten Pionier des Jahres“ geehrt!

 

Hall of FameFür sein Lebenswerk und als weltweit anerkannter und renommierter Kampfkunstexperte wurde Jürg Ziegler – seit 1982 aktiv im Unterricht diverser asiatischer Kampfkunststile tätig – in die „Hall of Fame“ der „International Black Belt Hall of Fame“ (EUSAIMAA) in USA/Pittsburgh am letzten Wochenende aufgenommen. 2006 ist er weiltweit der Einzige, dem diese Ehre zuteil wird. Anwesend waren über 300 geladene und erlesene VIP’s aus der Kampfkunst weltweit um die Besten der Besten zu ehren. Diese Hall of Fame besteht nun bereit sseit über 10 Jahren. Grossmeister Jürg Ziegler – dank seinem Top-Graduierungen und Spitzenruf weltweit - sitzt als einziger Europäer sogar auch im Beratungs-Gremium dieser erlesenen Hall of Fame.

 

Hall of FameTauchlehrer (PADI IDC Staff Instructor & EFR Instructor), Kampfkunst-Grossmeister (10. Dan – unterrichtet chinesische, philippinische und koreanische Kampfkunst), Phytopharma-Hersteller (Shaolin Lohan Herbals - chinesische Medizin, Kosmetika und Nahrungsmittel), Master TCM Herbalism (lizenziert in Malaysia), Asien-Reiseveranstalter (ASIA à la carte), Buchautor (veröffentlichte bereits über 10 Lehrbücher, diverse Lehrvideos, etc), Freizeitkapitän (Motoryacht „Züri 1“ auf dem Zürichsee, Familienvater – dies ist das tägliche Bild von Jürg Ziegler.

 

Der in Wil/SG lebende Grossmeister Jürg Ziegler (10. Dan) weltbekannt unter dem Namen "Sun Tje Chiang" (die "Blitzfaust"), ist Europäischer Repräsentant und Chef Instruktor der „World Sin MooHapkido Association“ sowie zahlreicher anderer Kampfkunstverbände.

 

Seit 1986 leitet er die „Jürg Ziegler Martial Arts Centre“ (JZMAC) –Kampfkunstschulen – und seit 1992 unterrichtet er auch persönlich in Wil/SG. Unter anderem ist er der Begründer der „European Community Sin Moo Hapkido“ (www.sinmoohapkido.eu) sowie Vize-Präsident und Gründungsmitglied der „World Hapkido Association“. 1982 begann er mit dem Unterrichten – bis heute konnte er über 40'000 Schüler in 34 Ländern weltweit ausbilden.

 

Er ist maßgeblich an der Verbreitung und am Aufbau zahlreicher Kampfkünste in Europa und Asien beteiligt. Seinem über 30-jährigen Engagement und Talent ist es zu verdanken, dass Guo Lo Wing Chun Kung Fu, Süd Shaolin Lohan Kung Fu, Sin Moo Hapkido und Kombatan/Modern Arnis weltweit einheitlich organisiert wird und einen sehr hohen Stellenwert einnehmen.

 

Zahlreiche Publikationen, Bücher, Video's und weltweit abgehaltene Seminare wurden durch unzählige internationale Auszeichnungen belohnt.

 

Jürg Ziegler ist verheiratet mit seiner Ehefrau Monika, zusammen haben Sie die 13-jährigen Zwillingssöhne Sandro und Peter, welche beide bereits schon PADI Junior Master Scuba Diver sind und in der Kampfkunst seit 11 Jahren von Ihrem Vater ausgebildet werden (sie beide sind im Taschenbuch „Kicking & Stretching for Children zu bestaunen). Sie sind seit einigen Jahren wohnhaft in Wil/SG.

 

Nach Abschluss der Verkehrsschule 1981 absolvierte er bei Swissair die Ausbildung zum eidg. Dipl. Luftverkehrsangestellten, anschliessend arbeitete er bei Swissair in diversen Abteilungen viele Jahre (Sprachaufenthalt und Auslandeinsatz in London/England, Telefonreservation Hirschengraben, Luftreisebüro Paradeplatz, Traviswiss / Infrastruktur).

 

Von 1993 bis 1996 war er als Verantwortlicher für den Passagebereich für EVA AIR zuständig beim Schweizer GSA (RTW Air Services SA, Lausanne). 1993 startete er beim damaligen Arbeitgeber RTW AIR Services SA den Aufbau vom Fernost-Touroperating & Consulting ASIA à la carte (Mitglied bei STAR und Swiss Travel Security), welches er seit 1996 selbständig weiter auf- und ausbaute. Für einige Zeit führte er Lokalbüro’s in Bangkok und Denpasar. Das Domizil von ASIA à la carte ist in Wil/SG (www.asia-reisen.ch).

 

Mit 10 Jahren begann er mit asiatischer Kampfkunst – und bildet sich heute immer noch weiter. Seit 1982 erteilt er Unterricht in asiatischer Kampfkunst. Zwischenzeitlich ist er Pionier von Süd Shaolin Lohan Kung Fu, Sin Moo Hapkido, Flying Eagle Hapkido, Guo Lo Wing Chun Kung Fu, Chi Kung, Tui Na, Kombatan/Modern Arnis, etc in ganz Europa, Eurasien und Mittleren Osten und hat Schüler in über 34 Ländern weltweit ausgebildet, u.a. auch diverse Spezialeinheiten von Militär und Polizei.

 

Ca. 6mal jährlich ist er in Asien unterwegs für Kampfkunst, Heilkunst und Tauchen. Zur Zeit leitet er die JZMAC (Jürg Ziegler Martial Arts Centre) mit Ausbildungsstätten in Wil/SG, Winterthur und Zürich, welche er 1986 gegründet hat (www.kungfu.ch). Seit einiger Zeit bietet Grossmeister Jürg Ziegler auch Ausbildungen im von Ihm entwickelten „Shaolin Jenn“ an (www.shaolin-jenn.com).

 

Seit 1998 ist Jürg Ziegler aktiv im Tauchsport und seit Beginn weg begeisterter Taucher. Zwischenzeitlich hat er sich erfolgreich zum PADI IDC Staff Instructor sowie EFR Instructor weitergebildet und ist in über 20 Bereichen Speciality-Instructor für PADI.

 

Seit 2005 führt er seine eigene Tauschule Jürg Ziegler „Kung Fu Divers“ (www.kungfudivers.com) mit Ausbildungsstätten in Wil/SG, Winterthur und Zürich, 2005 absolvierte er – mit seiner Ehefrau Monika – erfolgreich die Motorboot-Prüfung und ist seit Herbst 2005 stolzer Besitzer und Kapitän der Motoryacht „Züri 1“ (Tauchschiff) mit Heimathafen Küsnacht/Ermitage.

 

Seit vielen Jahren lernt Jürg Ziegler chinesische Heilkunde als Teil seiner Kampfkunstausbildung. 2006 konnte er den Abschluss in Malacca/Malaysia zum „Professionell Master TCM Herbalism“ erfolgreich absolvieren.

 

2005 gründete er die „Shaolin Lohan Herbals AG“ in der Schweiz. Ebenso ist Jürg Ziegler beteiligt und massgebend für den Aufbau und Vertrieb der „Shaolin Lohan Herbals Sdn Bhd“ in Kuala Lumpur/Malaysia verantwortlich (www.shaolinlohanherbals.com).

 


Powered by LinuNet GmbH - WebDesign.