kungfu

Pressenews 22.1.2011

Oskar's für Grossmeister Prof. Dr. Jürg Ziegler, 10. Dan

Internationale Kampfkunst Hall of Honors 2011 in Atlantic City/USA

Weltweit berühmte Schauspieler bekommen einen "Oscar", einen Stern auf dem Boulevard und werden in die "Hall of Fame", sozusagen in den ewigen Himmel des Ruhmes, aufgenommen. Eine solch hohe Auszeichnung gibt es auch für Kampfkünstler.

Die Schweiz holte dieses Jahr 3 solcher "Oscar's":
- Grossmeister Jürg Ziegler,
- Instruktorin Sandy Fabian und
- Instruktor Cristian Cordones!

Am Samstag-Abend, 22. Januar 2011, fand im erlesenen Tropicana Casino Resort in Atlantic City (New Jersey; USA) die "Action Martial Arts Magazin Hall of Magazine Hall of Honors" statt. Am Anlass waren 1500 sehr auserlesene, geladene Gäste anwesend, um die Besten der Besten in der Welt der Kampfkünste zu ehren. Anwesend waren u. a. Hollywood / Action-Grössen wie Cynthia Rothrock, Hank Garret, Chuck Zito, James Lew, Bill Walace, Don the Dragon Wilson, Joe Lewis, Dan Severen, Mike Willett, Jason Lau, Ji Han Jae, Orlando Rivera, Christine B. Rodriguez, Mike de Pasquale Jr, etc ...!

Grossmeister Jürg Ziegler gelang das Unglaubliche - er wurde zum "Bedeutensten Kampfkunst Botschafter des Jahres" mit der höchsten Auszeichnung vor allen Gästen geehrt und erhielt diese Oscars direkt aus den Händen von Hollywood Grössen Cynthia Rothrock, James Lew und Don the Dragon Wilson!

Sandy Fabian wurde zur weltbesten "Instruktorin des Jahres" gewählt (Sin Moo Hapkido & Kombatan) und Cristian Cordones zum weltbesten "Instruktor der Jahres". Beide erhielten den begehrten Oscar "Excellence in Teaching".

Gesamthaft wurden 18 Schüler von Grossmeister Jürg Ziegler mit Top-Oscars geehrt (nebst den 3 Schweizer auch 3 aus Österreich, 4 aus Deutschland, 1 aus Irland und die anderen aus den USA)!!

 


Powered by LinuNet GmbH - WebDesign.